Eigenverantwortung
Qualitätsmanagement
Lehr- und Lernkultur

I. Das EQuL-Team – das sind wir

von links: Herr Herrgen, Herr Pfeffel, Herr Driedger, Herr Jahn, Frau Erb, Herr Frietsch, Frau Tittnags, Herr Grieser, Frau Weyrich-Bohr,
Frau Zamel, Frau Heinrichs, Frau Dr. Freesemann, Frau Dollmann

II. Was ist eigentlich EQuL?

EQuL ist ein Schulversuch des Landes Rheinland-Pfalz mit dem Ziel Eigenverantwortung, Qualitätsmanagement und eine veränderte Lehr- und Lernkultur an berufsbildenden Schulen zu stärken.

Hierbei erhalten die „eigenverantwortlich arbeitenden berufsbildenden Schulen“ mehr pädagogische, organisatorische, personelle und finanzielle Verantwortung.  Die „selbständige berufsbildende Schule“  übernimmt Führungsverantwortung, entwickelt Teamstrukturen und passt das innerschulische Organisations- und Personalmanagement an.

In einem erweiterten Gestaltungsspielraum handeln sie in Angelegenheiten der Unterrichtsentwicklung, Organisationsentwicklung und Personalentwicklung selbstständig.

Mit EQuL wird z. B. die Unterrichtsversorgung durch befristete Personaleinstellungen verbessert, die EQuL-Schulen erhalten ein Budget zur schulinternen Personalentwicklung durch Fort- und Weiterbildungen und arbeiten an der Weiterentwicklung der Lehr- und Lernkultur.

Eine Konkretisierung der Zielsetzung findet in den drei Handlungsfeldern: 

  • „Eigenverantwortliche Schule / Budgetierung“ (EVS),
  • „Qualitätsmanagement“ (QM)
  • sowie  „Lehr- und Lernkultur“ (LLK)

statt.

III. Wer macht was im EQuL-Team?

IV. Was machen wir konkret?

Unser Aufgabenspektrum ist vielfältig und steht stets unter der Frage:
„Wie können wir den Schulalltag für Lehrkräfte, Schulleitung und Schüler*innen besser gestalten?“

Zu unserem Aufgabenbereich gehört unter anderem:

  • (Weiter-)Entwicklung des Leitbilds
  • Ausarbeitung von Zielvereinbarungen
  • Evaluation/Feedback
  • Schulentwicklungsarbeit
  • Anbieten von Fortbildungsmaßnahmen
  • Verwaltung des EQuL-Budgets
  • Erstellung des QM-Handbuchs
  • Entwicklung des schulspezifischen Qualitätsverständnisses (SQV)
  • Verbesserung der Lehr- und Lernkultur

V. Eure Anliegen an das EQuL-Team

Ihr möchtet einmal eine EQuL-Sitzung miterleben oder euch im Team einbringen?

Ihr habt Vorschläge zur Weiterentwicklung der Schule oder des Unterrichts?

Dann meldet euch bei uns!

Unsere Teamleiterin, Frau Tittnags, steht euch, wie alle Mitglieder des Teams, jederzeit zur Verfügung.